Campus for Future

Was machen wir?

Campus for Future Dortmund setzt sich für mehr Klimabewusstsein an den Dortmunder Hochschulen und in der Stadt ein. Wir organisieren Vorträge, Diskussionen und Seminare, die über den Klimawandel, dessen Ursachen und Folgen informieren. Dies wird in Form einer Klimawoche oder der Public Climate School (PCS) realisiert. Auch unternehmen wir kreative Aktionen wie Kleidertauschpartys, vegane Kochabende oder Müllsammelaktionen. Wir unterstützen die Fridays for Future-Bewegung und sind eine Ortsgruppe von Students for Future Deutschland.


Wer sind wir?

Wir wollen eine Plattform für Studierende und Mitarbeitende der FH oder der TU sein und diejenigen am Campus vernetzen, die sich für Klima- und Umweltschutz einsetzen. Zurzeit sind wir um die 30 Personen. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht und jede neue Stimme!

Wie kannst du mitmachen?

Wir treffen uns jeden Donnerstag um 18 Uhr, die Treffen sind völlig offen, jeder kann bei uns sofort mitmachen. Du kannst dich soviel einbringen wie du möchtest, ob 2 oder 20 Stunden pro Woche, das ist jedem selbst überlassen. Wir freuen uns, wenn du dazu kommst! 
 In Coronazeiten findet unser offenes Treffen digital über Discord statt. 

 Schreib uns einfach eine Mail (campusforfuture@asta.tu-dortmund.de) oder tritt unserer Whatsapp-Infogruppe (https://chat.whatsapp.com/BOzRqWK3x6OAbdyJSOjVIS) bei. Gerne kannst du uns auch über Twitter oder Instagram kontaktieren. 

Alle weiteren Links findest du hier: https://linktr.ee/campusforfuture.dortmund