Verschiebung von Wahlen zu studentischen Gremien

Aufgrund der Covid-19-Pandemie verschiebt der AStA, gemäß §4 Absatz 1, Satz 1 der Corona-Epidemie Hochschulverordnung NRW die Wahlen zum Fachschaftrat auf einen späteren Zeitpunkt.

Aktuell ist es weder räumlich möglich noch verantwortungsvoll, Fachschaftsvollversammlungen mit Wahlen in Präsenz abzuhalten. Ein neuer Zeitpunkt ist abhängig von der Pandemielage. Sobald Räume für Fachschaftsvollversammlungen gebucht werden können, werden die Fachschaften über die Möglichkeit von Präsenz-FVVen unter Hygieneauflagen informiert. Auf Grundlage von §4 Absatz 5 (gültig seit 31.10.2020) prüfen wir, ob und wie online-Wahlen ermöglicht werden können.