Konstituierung des 14. Studierendenparlamentes

Am Mittwoch, den 05.08., wird um 19 Uhr das von euch gewählte Studierendenparlament konstituiert! Die Sitzung findet, damit alle Hygiene- und Sicherheitsregelungen umgesetzt werden können, im Audimax statt.

Für Gäste ist begrenzt Platz – falls ihr also vorbeischauen möchtet, denkt bitte an euren Nase-Mund-Schutz und daran, euch gut die Hände zu waschen bzw. zu desinfizieren.

Mehr Infos zur Tagesordnung findet ihr hier.

08.08 20 Uhr: Mörderische Dinnerparty – Das Bildnis der Lady Violet

England, 1966. In einer sturmgepeitschten Nacht wird auf dem entlegenen Landsitz der verwitweten Lady Violet Spencer ein Gemälde gestohlen. Alles deutet auf einen Einbruch hin. Doch schon bald geraten auch ihre vier Gäste unter Verdacht. Denn das Bildnis ist nicht nur wertvoll, es birgt auch ein lang gehütetes Geheimnis … 
Verbringt mit uns den Abend (natürlich digital) um herauszufinden, was sich auf dem Landsitz abgespielt hat.

ANMELDUNGEN:
Die Veranstaltung findet in Gruppen zwischen 4-6 Personen statt.
Bitte sendet eine Mail an kultur@asta.tu-dortmund.de mit den Namen eurer Teilnehmer*innen + Mailadressen.

Neue Infos zum Wintersemester 20/21

Viele von euch fragen sich: Wie geht es nächstes Semester weiter? Zum Vorlesungsstart und der Art der Lehre haben wir erste Antworten für euch:

Vorlesungsbeginn ist für alle Erstsemester im Bachelor am 02.11.2020. Für alle anderen gilt: Es entscheiden die Fakultäten, ob ihr schon am 26.10. mit den Einführungssitzungen beginnt oder auch erst am 02.11. loslegt.

Zum Thema „Präsenzlehre“ habt ihr schon eine Mail bekommen: Es ist ein hybrides Semester angedacht, das sowohl online als auch offline stattfindet. Alle Fakultäten bekommen selber die Möglichkeit zu entscheiden, welche Sachen wieder in Präsenz stattfinden und was weiterhin online laufen kann. Dazu erhaltet ihr natürlich rechtzeitig Informationen!

Für Erstis gibt es außerdem gute Neuigkeiten: Es sind zahlreiche Möglichkeiten geplant, mit denen ihr den Campus und eure Fachschaften kennenlernen könnt – natürlich unter Einhaltung notwendiger Maßnahmen.

Festival contre le racisme

Im Rahmen des festival contre le racisme haben wir für euch drei Veranstaltungen organisiert. In den letzten Wochen wurde uns wieder mal deutlich vor Augen geführt wie aktuell das Thema Rassismus auch heute noch ist. Das Festival contre le racisme bietet die Möglichkeit zu informieren und Rassismus zu bekämpfen.
Selbstverständlich finden alle Veranstaltungen online statt.
Nähere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen findet ihr in unserem Veranstaltungskalender.

1 2 3 7